Ehrungen

der Friedrich-Ludwig-Jahn-Gesellschaft e.V. und des Fördervereins zur Traditionspflege und Erhaltung der Friedrich-Ludwig-Jahn-Gedenkstätten (bis 2008)

Die Friedrich-Ludwig-Jahn-Gesellschaft würdigt Mitglieder der Gesellschaft, Einrichtungen und Persönlichkeiten, die sich besondere Verdienste im Sinne des § 2 der Satzung erworben haben. Die Würdigungen erfolgen in Form der Verleihung von Ehrennadel, Ehrenbecher und der Ehrenmitgliedschaft im Verein. Sie drücken den Dank und die Anerkennung für erworbene Verdienste und geleistete ehrenamtliche Mitarbeit aus.


Ehrenmitglieder

Die Ehrenmitgliedschaft in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Gesellschaft wird als höchste Form der Ehrung an Persönlichkeiten verliehen, die sich überragende Verdienste um die Entwicklung der Friedrich-Ludwig-Jahn-Gesellschaft und ihrer Anliegen erworben haben.

Prof. Dr. Jürgen Dieckert (Oldenburg)
Prof. Dr. Harald Braun (Worms)
Hans Borchert (Lanz)


Friedrich-Ludwig-Jahn-Ehrenbecher

Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Ehrenbecher wird für außerordentliche Verdienste an Persönlichkeiten und Einrichtungen verliehen, die sich langjährig und überaus engagiert für die Ziele des Vereins eingesetzt haben.

 

2016
Rainer Brechtken (Präsident des Deutschen Turner-Bundes, Frankfurt am Main)
Monika Menzel (Naumburg)
Johanna Quaas (Halle)

2011
Joseph Bellinghausen (Bad Honnef)

2010
Prof. Dr. Hans-Jürgen Schulke (Bremen)

2009
Hanni Strübe (Adendorf)

2008
Robert Reininger (Wiesbadener Turnerschaft)

2006
Gisela und Erich Rabes (Reinsdorf)
Hansgeorg Kling (Kassel)

2005
Rotkäppchen-Mumm-Sektkellereien GmbH (Freyburg/U.)

2004
Prof. Dr. Hans-Joachim Bartmuß (Halle/Saale)
Prof. Dr. Ingo Peschel (Berlin)
Martin Bertling (Freyburg/U.)
Karl Thielecke (Regensburg)
Elke Schmidt (Hannover)
Wolfgang Merstedt (Hannover)
Heinz Marciniak (Bitterfeld-Wolfen)
Hessischer Turnverband e.V.

2003
Prof. Dr. Jürgen Leirich (Halle/Saale)
Wolfgang Wiegandt (Freyburg/U.)
Eberhard Fabian (Freyburg/U.)
Hans-Joachim Jasiulek (Freyburg/U.)

2002
Gabriela Brommer (Scheiplitz)
Horst Kohlberg (Reinsdorf)

2001
Prof. Dr. Wolfhard Frost (Halle/Saale)
Ilona Kohlberg (Reinsdorf)

1999
Prof. Dr. Harald Braun (Bremen)
Heinz Schwinn (Kirchberg)
Uwe Reinwardt (Döbeln)


Ehrennadel in Gold

Die Friedrich-Ludwig-Jahn-Ehrennadel in Silber bzw. Gold mit Ehrenurkunde kann an Persönlichkeiten verliehen werden, die ehrenamtlich und längerfristig verdienstvoll in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Gesellschaft tätig sind oder waren und die sich um deren Förderung besondere Verdienste erworben haben.

2011
Hans-Jürgen Zacharias (RTB)
Lutz Wiedemann (Halle/Saale)
Dr. Rolf Wünsche (Halle/Saale)

2007
Thurid Kestel (Zscheiplitz)
Dr. Walter Müller (Halle/Saale)
Dr. Josef Ulfkotte (Dorsten)
Monika Menzel (Naumburg)

2006
Prof. Dr. Siegfried Melchert (Potsdam)
Maria Rieck (Wittenberge)
Georg Maunz (Nürnberg)
Horst Bieneck

2004
Prof. Gertalis Schohs (Koblenz)

2003
Ilona Kohlberg (Reinsdorf)
Dr. Eberhard Kunze (Bielefeld)
Klaus Gröbe (Naumburg)

2001
Karl-Heinz Kühling (Magdeburg)
Wieland Wolfsgruber (Linz)

2000
Prof. Dr. Jürgen Dieckert (Oldenburg)
Dr. Werner Pfannhauser (Wien)
Martin Bertling (Freyburg/U.)
Hans Borchert (Lanz)
Dietmar Reppin (Northeim)
Wolfgang Wiegandt (Freyburg/U.)

1999
Gudrun Steinbach (Halle/Saale)
Prof. Dr. Jürgen Leirich (Halle/Saale)
Fritz Braunschmidt (Holzminden)
Walter Klinge (Jena)
Prof. Dr.Hans-Joachim Bartmuß (Halle)
Prof. Dr. Wolfhard Frost (Halle/Saale)
Prof. Dr. Harald Braun (Bremen)
Dietrich Grünwald (Buchhof)
Gerhard Grasmann (Kramerhof)


Ehrennadel in Silber

2011
Guy Uberecken (RTB)

2008
Edgar Leidig (Turngau Nordhessen)

2007
Janet Lauke (Freyburg/U.)
Margit Huth (Freyburg/U.)

2004
Adolf Daseler (Hemmingen)
Horst Kohlberg (Reinsdorf)
Monika Menzel (Naumburg)
Henrike Fließbach (Bremen)
Heinz Schwinn (Kirchberg/Murr)

2003
Gabriela Brommer (Zscheiplitz)
Dieter Germann (Großkrotzenburg)

2001
Ilse Wicha (Wien)
Peter Wicha (Wien)

1999
Elke Schmidt (Hannover)
Dr. Eberhard Kunze (Bielefeld)
Ilona Kohlberg (Reinsdorf)