Vorübergehende Schließung des Jahn-Museums

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kooperationspartner,

 

wir informieren Sie hiermit darüber, dass unsere Einrichtung auf Grund von Krankheit (Grippe) bis auf weiteres geschlossen bleibt, da wir die Öffnungszeiten mit dem verbliebenen Personal nicht abdecken können.

 

Darüber hinaus werden vorsorglich alle Veranstaltungen und Führungen bis 01.05.2020 auf Grund der aktuellen Entwicklungen bei der Ausbreitung des Corona-Virus, zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter abgesagt.

 

Wir informieren Sie rechtzeitig darüber ab wann der Betrieb wieder aufgenommen wird.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Weihnachtsgrüße

Das Präsidium der Friedrich-Ludwig-Jahn-Gesellschaft e.V. und das Team des Jahn-Museums wünschen allen Mitgliedern, Kooperationspartnern, Unterstützern und Besuchern ein besinnliches, friedliches und frohes Weihnachtsfest im Kreise ihrer Familien sowie für das neue Jahr alles erdenklich Gute! Wir wünschen gute Gesundheit und hoffen auch 2019 auf eine gute Zusammenarbeit!

Das Team des Jahn-Museums verabschiedet sich bis einschließlich 06.01.2020 in die Betriebsferien. Ab dem 7. Januar stehen wir wieder für Sie zur Verfügung!

T.J.M.

 

Bauarbeiten in der Schlossstraße

Die Sanierung der Schlossstraße hat begonnen.

Das Museum hat dennoch regulär geöffnet!
Ihr erreicht uns über die Hirtengasse (zugänglich von der Mühlstraße).

Achtung: Das Parken in der Schlossstraße und Mühlstraße ist nicht bzw. nur beschränkt möglich. Wir empfehlen auf dem Schützenplatz (kostenfreier Parkplatz) zu parken und zu Fuß (10min.) das Museum zu besuchen.